Sie sind gerade offline. Stellen Sie bitte eine Internetverbindung her.

Problem Melden

1. Standort Auswählen

Auf dem Smartphone/Tablet:

Drücken Sie im linken Bereich der Karten auf das Symbol mit der Person. Sie werden dann gefragt, ob Sie ihren Standort freigeben möchten. Wählen Sie "JA", wenn Ihre Position auf der Karte angezeigt werden soll. Es wird dann automatisch der Pin auf der Karte gesetzt. Sie können die Position aber noch verändern, falls die Position zu ungenau ist.

Auf dem PC oder Smartphone/Tablet ohne Standortfreigabe:

Bewegen Sie sich mit dem Finger oder der Maus zum gewünschten Kartenausschnitt und tippen/klicken Sie auf die Position auf der Karte, an der Sie ein Problem melden möchten.

Um die Navigation zu erleichtern, können Sie den Kartenauschnitt auf der linken Seite mit Hilfe der "+" und "-" Buttons hinein- oder hinauszoomen.

2. Problem beschreiben

Haben Sie den Pin auf der Karten an die richtige Position gesetzt, füllen Sie einfach das Formular zur Problemmeldung aus.

Auf dem Smartphone erscheint das Formular im unteren Bereich, auf dem Tablet/PC in der Regel je nach Auflösung auf der rechten Seite in der Seitenleiste.

Wichtig ist ein aussagekräftiger Titel und eine möglichst detailierte Beschreibung des Problems. Die Auswahl der korrekten Kategorie erleichtert die Bearbeitung und Zuweisung zu dem korrekten Ansprechpartner.

3. Bilder hinzufügen

Nachdem Sie die Kategorie ausgewählt und einen Titel und die Beschreibung eingetragen haben, können Sie bis zu fünf Fotos hochladen.

Klicken/Tippen Sie dazu auf die mit einer gestrichelten Linie umrandeten Fläche mit dem Titel "Bild hier hineinziehen" oder ziehen Sie die Bilder am PC per Drag & Drop in die Fläche.

Die Bilder werden anschließend sofort hochgeladen.

4. Problem absenden

Wenn Sie das Formular komplett ausgefüllt haben, prüfen Sie noch einmal Ihre Angaben auf Vollständigkeit.

Wichtig sit auch, dass Sie Ihre E-Mailadresse korrekt angeben, da wir eine Aktivierungsmail an Sie senden.

5. Problem bestätigen

Wenn das Formular korrekt abgesendet wurde, erhalten Sie umgehend eine Mail von unserem System.  In dieser Mail ist ein Link zum Freischalten des Problems enthalten.Ohne diese Bestätigung wird das Problem weder bearbeitet noch dauerhaftgespeichert.

Sobald Sie auf den Link gedrückt oder geklickt haben, wird das Problem zur weiteren Bearbeitung freigeschaltet. Sie erhalten automatisch bei jeder Statusänderung Ihres gemeldeten Problems eine E-Mail. Dem Versand der Statusmails können Sie Jederzeit über einen Austragungslink (unten in jeder E-Mail) widersprechen.

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok